Steuerklasse 1


Steuerklasse 1 bzw. Steuerklasse I

steuerklasse 1Jede Person, die in der Bundesrepublik Deutschland mehr als 450 Euro monatlich verdient, wird von den Behörden einer gewissen Steuerklasse zugeordnet.

Wissen sollten Sie, dass die Einstufung in Steuerklasse 1  weder von der Art der ausgeübten Tätigkeit abhängt, noch vom Umfang des Bruttoverdienstes, der monatlich erwirtschaftet wird.

Wann wird man Sie also in Steuerklasse 1 einordnen?

Wer erhält die Steuerklasse 1?

Grundsätzlich wird man Sie dann in die Steuerklasse 1 einordnen, wenn Sie nicht verheiratet sind.

Ausschlaggebend für die Einstufung in Steuerklasse 1 ist also der Familienstand.

Dies trifft sowohl für Ledige, als auch für getrennt lebende, geschiedene und auch verwitwete Arbeitnehmer zu. Beim Tod des Ehepartners ist es dem Steuerpflichtigen möglich, im Jahr des Todes und auch den darauf folgenden zwölf Monaten die für Verheiratete geltende Steuerklasse 3 mit all ihren Vergünstigungen in Anspruch zu nehmen.

Weiter finden sich in der Steuerklasse 1 ebenso Verheiratete, deren Ehepartner sich dauernd im Ausland aufhalten, dort leben.

Auch in gleichgeschlechtlicher Partnerschaft lebende Personen werden nach dem Gesetz in Lohnsteuerklasse 1 veranlagt. Viele derartige Ehegemeinschaften aber wehrten sich erfolgreich vor örtlichen Finanzgerichten beziehungsweise dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe und erhielten nahezu immer Recht.

So war es ihnen erlaubt, ebenfalls das sogenannte Ehegattensplitting anzuwenden, will heißen die Steuerklassenkombination 3 / 5 zu wählen.

Was ist steuerfrei in Steuerklasse 1?

In jeder Steuerklasse existieren unterschiedliche Freibeträge. Grundsätzlich sind alle im Monat erwirtschafteten Bruttoverdienste bis zur Höhe von 450 Euro steuerfrei.

In Steuerklasse 1 liegt der Grundfreibetrag zurzeit bei wenig mehr als 8000 Euro, der Sozialausgabenpauschbetrag bei 36 Euro, der sogenannte Arbeitnehmerpauschbetrag bei 1000 Euro.

Jeder Arbeitnehmer hat weiterhin das Anrecht auf eine Vorsorgepauschale, die jeweils von der Höhe des monatlichen Bruttoeinkommens abhängig gemacht wird. Ein Kind des Steuerpflichtigen in Klasse 1 schlägt mit einem Freibetrag von etwas mehr als 7000 Euro zu Buche.

Steuerklasse 1 – die Abzüge

Die Abzüge vom Bruttogehalt sind grundsätzlich die Lohnsteuer, der Solidaritätszuschlag, fallweise die Kirchensteuer, Sozialabgaben und Krankenversicherung, Pflege- und Rentenversicherung sowie Arbeitslosenversicherung.

Der Unterschied in den jeweiligen Steuerklassen schlägt sich lediglich in den Freibeträgen nieder, die in der Klasse 1 wesentlich niedriger angesetzt sind, als in den anderen Steuerklassen. Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer errechnen sich übrigens nicht aus dem Bruttoverdienst sondern in Prozenten aus der jeweils anfallenden Lohnsteuer.

Bei der Krankenversicherung zahlen die gesetzlich Versicherten 15,9 Prozent, während die Abgaben der privat Versicherten schwankend und meist erheblich höher sind. Diese Unterscheidung ist von Bedeutung, wenn Sie als privat Versicherter Ihr Nettogehalt berechnen möchten.

Nutzen Sie unseren kostenlosen online Steuerklassenrechner! Lassen Sie sich schnell, anonym und kostenlos berechnen, welche Steuerklasse für SIe die günstigste ist. -> Zum Steuerklasse Rechner

Steuerklassen im Fokus:

Steuerklasse 1 Abzüge

Steuerklasse 1 Abzüge

Abzüge in Steuerklasse 1   Steuerklasse, Lohnsteuerklasse, Erbschaftssteuerklasse, -> Mehr

Ehegattensplitting

Ehegattensplitting

Was ist das Ehegattensplitting? Verschiedene steuerliche Fachbegriffe machen gerade vor Wah-> Mehr

Steuerklasse Rentnerehepaar

Steuerklasse Rentnerehepaar

Welche Rolle spielte die Steuerklasse bei einem Rentnerehepaar? Bis 2004 galt für die Steue-> Mehr

Steuerklasse Student Praktikum

Steuerklasse Student Praktikum

Welche Steuerklasse hat ein Student im Praktikum? Studenten sind naturgemäß immer an einem -> Mehr

Steuerklasse Student Minijob

Steuerklasse Student Minijob

Welche Steuerklasse hat ein Student mit Minijob? Die große Anzahl der Studenten in Deutschl-> Mehr

Steuerklasse Rentner verheiratet

Steuerklasse Rentner verheiratet

Steuerklasse Rentner verheiratet: welche Steuerklasse sollte gewählt werden? Ob Menschen mi-> Mehr

Steuerklassen

Steuerklassen

Die Steuerklassen: Was Arbeitnehmer wissen müssen Ist man Arbeitnehmer in Deutschland, dann wer-> Mehr

Steuerklasse wechseln

Steuerklasse wechseln

Die Steuerklasse wechseln: Gründe und Vorgensweise Die Einordnung in eine Steuerklasse bestimmt-> Mehr

Freibeträge

Freibeträge

Freibeträge und die Steuerklassen Wenn man von Steuererleichterungen spricht, sind in aller Reg-> Mehr

Steuerklasse Student

Steuerklasse Student

Steuerklasse Student: welche Steuerklasse kann ein Student wählen? Als Student mit einem Nebenj-> Mehr

Steuerklasse Trennungsjahr

Steuerklasse Trennungsjahr

Welche Optionen haben Sie bei der Wahl der Steuerklasse im Trennungsjahr? Annähernd zweihundert-> Mehr

Steuerklasse Todesfall

Steuerklasse Todesfall

Die Steuerklasse bei einem Todesfall Ein Todesfall in einer Ehegemeinschaft bedeutet neben dem -> Mehr

Steuerklasse Single

Steuerklasse Single

Welche Steuerklasse ist für Singles vorgesehen? Als Single hat man steuerlich große Nachteile g-> Mehr

Steuerklasse Rentner

Steuerklasse Rentner

Steuerklasse Rentner: Auch Rentner sind in einer Steuerklasse eingestuft! Vielfach nehmen R-> Mehr

Steuerklasse Heirat

Steuerklasse Heirat

Welche Steuerklasse ist nach der Heirat die beste für Sie? Dass die Familie als Institution ein-> Mehr

Steuerklasse Alleinerziehend

Steuerklasse Alleinerziehend

Steuerklasse Alleinerziehend: welche Steuerklasse ist die richtige? Zwischen 19 und 7 Prozent a-> Mehr

Steuerklassen Rechner

Steuerklassen Rechner

Kostenloser online Steuerklassen Rechner Für die meisten Arbeitnehmer sind die Steuerklassen, b-> Mehr

Steuerklasse 6

Steuerklasse 6

Steuerklasse 6 bzw. Steuerklasse VI Die Steuerklasse 6 ist eine ganz Besondere und unterscheide-> Mehr

Steuerklasse 5

Steuerklasse 5

Steuerklasse 5 bzw. Steuerklasse V Das Wort „Steuer“ stammt aus altdeutschen Begriff „stiura“, -> Mehr

Steuerklasse 4 Faktor

Steuerklasse 4 Faktor

Steuerklasse 4 Faktor bzw. Steuerklasse IV Faktor Schon im Mittelalter wurden sogenannte „kirch-> Mehr