Anlage K: Übertragung von Kinder Freibeträgen

Anlage KEine Einkommensteuererklärung muss neben dem Mantelbogen viele Anlagen enthalten. Diese Anlagen sind auf die speziellen steuerlichen Situationen des Steuerbürgers zugeschnitten.

Je nachdem, ob der Steuerbürger gewerblich, selbstständig oder unselbstständig beschäftigt ist, muss er die Anlagen G, S oder N ausfüllen.

Wann ist das Ausfüllen von Anlage K in der Steuererklärung erforderlich?

Die Anlage K ist nur erforderlich, wenn Kinder vorhanden sind. Für jedes existente Kind muss eine eigene Anlage K ausgefüllt werden. In erster Linie dient die Anlage K der Feststellung und Genehmigung der Übertragung von Kinderfreibeträgen.

Diese Übertragung ist nur noch aus bestimmten, gesetzlich genau festgelegten Gründen möglich. Und nur von einem Elternteil auf ein Großelternteil oder Stiefelternteil.

In der Anlage K kann dieses sowohl für das laufende Steuerjahr als auch für die Folgejahre entschieden werden.

Übertragung des Haushaltefreibetrages

Eine weitere Eintragung in der Anlage K betrifft die Übertragung des Haushaltsfreibetrages. Dadurch kann beantragt werden, dass für ein Kind, das bei beiden Elternteilen gemeldet ist, der Haushaltsfreibetrag dem Vater oder einem Großelternteil zugeschrieben werden soll.

Wozu sind die Eintragungen in Anlage K gut?

Alle Eintragungen in der Anlage K dienen dazu, festzustellen, wem die staatlichen Kinderförderungsmaßnahmen zugeschrieben werden sollen.

So kann es beispielsweise wichtig sein, dass ein Kinderfreibetrag den Großeltern zugeschrieben wird, weil sich diese um das Kind kümmern.

Was tun, wenn das Kind volljährig ist?

In den vergangenen Jahren wurden in die Anlage K auch Einkünfte eines volljährigen Kindes eingetragen. Die Einkünfte beeinflussten die Auszahlung des Kindergeldes.

Diese Reglementierung ist jetzt weggefallen. Ein volljähriges Kind, das Anspruch auf Kindergeld hat, kann unbegrenzt dazuverdienen. Das sind beispielsweise Kinder, die bis zum 27. Lebensjahr noch in Ausbildung stehen.

-> Kostenloser Download Anlage K  2013

-> Kostenloser Download Anlage K 2014

-> Kostenloser Download Anlage K 2015

 

Online Steuerberatung Anlage K

Sie haben eine steuerliche Frage zum Thema "Anlage K"? Fragen Sie einen Steuerberater online! -> So funktioniert die Online Steuerberatung

 

Anlage K